Startseite
Aktuelles
Bildungsmöglichkeiten
Besonderes
Schulcoaching
Schülerfeedback Coaching
Politcafé
Mediation
Wettbewerbe
Exkursionen
Studienfahrten
Sportwettkämpfe
Projekte
Veranstaltungen
Tag der offenen Tür
Ausbildungstag
Förderung/Unterstützung
Vertretungsplan
Service
Struktur
Nützliche Links
Suche

Schülerwettbewerb Bester Lehrling 2013

Alle Jahre wieder – nun bereits zum neunten  Mal – führte der Fachbereich Ernährung/Hauswirtschaft am Oberstufenzentrum den Wettbewerb durch.
Im Januar nahmen alle Auszubildenden in den Berufen Koch/Köchin, Hotel-fachmann/-frau und Restaurantfachmann/-frau am Theorieteil im OSZ teil.
Dieser war ähnlich aufgebaut, wie die theoretische Prüfung bei der IHK, der sich alle Azubis im Mai unterziehen müssen.
Von den Köchen qualifizierten sich die besten 12, aus den Bereichen Hotel und Restaurant die besten 6 für die Teilnahme am praktischen Teil.
Dieser fand in der Zeit vom 12. – 14.03.2013  jeweils ab 15.00 Uhr in der Integrations- und Förderband GmbH ( den Strausbergern besser bekannt als „STICKer“) in der Garzauer Chaussee statt.
Die Köche erstellten dafür aus einem vorgegebenen Warenkorb ein dreigängiges Menü und fertigten die Menükarten an. Diese Aufgaben entsprechen dem praktischen Teil der Abschlussprüfung vor der IHK.
Der Bereich Service war verantwortlich für das Eindecken einer Tafel zum Thema „Ländliches Ostern“, das Anfertigen einer Blumendekoration, das Arbeiten im Speziellen Service, typische Arbeiten als Hotelfachmann/-frau und den fachgerechten Service des Menüs.
Neben den besten drei in jedem Bereich wurde auch jeweils ein Kreativpreis vergeben.
Bewertet werden die Auszubildenden sowohl im Service als auch in der Küche von Mitgliedern der IHK-Prüfungskommissionen. Bei diesen möchte sich das Oberstufenzentrum sehr herzlich bedanken.
Stellvertretend seien genannt: Im Service – Frau Liebisch , Frau Allert und Herr Jung;  im Bereich Küche: Herr Zenker, Herr Schwarz und Herr Beukert.
Ein solcher Wettbewerb kann nur durchgeführt werden, wenn Betriebe als Sponsoren auftreten. 
Als Schirmherr konnten wir in diesem Jahr wieder das „ODER-Culinarium“ gewinnen.
Ebenso einen  herzlichen Dank an die Förderband GmbH, dem Burghotel The Lakeside in Strausberg, dem Hotel „Tannenhof“ in Schöneiche, dem Hotel Hoppegarten und der Fleischerei Höhne,  um nur einige zu nennen.
Die abschließende Siegerehrung, an der neben den teilnehmenden Auszubildenden auch Vertreter der Ausbildungsbetriebe, der Schulleitung und der Kreisverwaltung teilnahmen, fand am 14.03.2013 gegen 20.00 Uhr statt.
Der Kreativpreis im Bereich Küche konnte an Matthias Grote und im Bereich Service an Simone Kapitschke übergeben werden.
Besonders positiv sind die Leistungen von Friedemann Wegner zu nennen, der seine Ausbildung  in der Klinik am See in Rüdersdorf absolviert. Er belegte im Bereich Service den ersten Platz.
Die Aufgaben sowohl für den theoretischen als auch den praktischen Teil wurden von Fachlehrern Bongert, Jentsch, Kiesewetter und Klingner erstellt und bewertet.

Fotos