Startseite
Aktuelles
Bildungsmöglichkeiten
Besonderes
Vertretungsplan
Service
Struktur
Organisation
Standorte
Gremien
Nützliche Links
Suche

"Was macht Krieg... ?"

Im Mai/Juni 2017 führte die Klasse HG U ein Projekt an der Gedenkstätte Seelower Höhen - dem Gedenkort an die größte Schlacht des Zweiten Weltkrieges- durch.

Unter dem Thema „Was macht Krieg…? haben wir unter Leitung der Museumspädagogin Frau Kerstin Wachsmann erarbeitet, was Krieg für die Menschen, die Landschaft und vor allem für Soldaten bedeutet. Einstieg in das Thema war ein Film über die Schlacht im Oderbruch. Am 2. Projekttag erlebten wir dann eine sehr informative und kurzweilige Führung mit dem externen Mitarbeiter Herrn Tobias Vogt an der Gedenkstätte. Am Ende der Führung konnten wir auch in den dort ausgestellten Panzer T 34 steigen. Außerdem haben wir uns mit dem Schicksal eines Zeitzeugen beschäftigt, indem wir seine Tagebuchaufzeichnungen vom April und Mai 1945 studierten und auswerteten. Den Abschluss der Projekttage bildete das Erstellen eines Fotomotivs zur weiteren Auseinandersetzung mit der Thematik des Krieges (siehe unten).