Startseite
Aktuelles
Bildungsmöglichkeiten
Berufsschule
Berufsfachschule Soziales
Fachoberschule
Berufliches Gymnasium
Fachschule
Volkshochschule (ZEM)
Besonderes
Vertretungsplan
Service
Struktur
Nützliche Links
Suche

Fachpraktische Ausbildung: 

Wird nur während des ersten Schuljahres durchgeführt.

Die Unterrichtswoche besteht damit aus zwei Schul- und drei Praxistagen.

Die Praxisstelle schließt mit dem Schüler eine Leitet Herunterladen der Datei einVereinbarung  ab, die am ersten Schultag vorzulegen ist 

Die erfolgreiche Teilnahme an der fachpraktischen Ausbildung ist Voraussetzung für das Erreichen des Ausbildungszieles. 

 

Beurteilung und Abschluss der fachpraktischen Ausbildung:

Am Ende eines jeden Schulhalbjahres erfolgt eine schriftliche Beurteilung durch den Praktikumsbetrieb 

Mindestangaben:

  • Berichtszeitraum
  • Fehltage 
  • Ausbildungsabschnitte 
  • Fachkenntnisse 
  • Arbeitsverhalten 
  • Zuverlässigkeit 

FOSFHRV vom 8. August 2008, § 19 ff.